Was habt ihr im Winter der Duke gutes getan ?

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,167
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

habt ihr die Duke in den Wintermonaten nur weggestellt oder habt ihr Änderungen oder was auch immer vorgenommen ?

Gruss

Norbert
 
Beiträge
65
Land
Rheinland-Pfalz
Meine Duke
Duke 1
Gefahren :cool: jetzt muß ich sehen wie ich die Felgen wieder sauber bekomme :cautious: . Und der PilotRoad5 verschleisst vorne schneller wie hinten :unsure: .
 
Beiträge
23
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Seit meine wieder läuft, wird sie genutzt sobald die Sonne raus kommt für Kurzstrecken, oder auch wie vorletztes Wochenende im Schwarzwald um eine 1000er Kawa zu ärgern 😌
 
Beiträge
44
Land
Schweiz
Meine Duke
Duke 2
Kleinere Arbeiten wie:
- DB- killer für Orig. Dämpfer gebaut
- Fussbremshebel Adapter
- Geputzt, gewachst
- und endlich nen eigenen Schriftzug verpasst :)
 

Anhänge

Beiträge
287
Land
D
Meine Duke
Duke 1
tatsächlich nur weggestellt. Nix zu tun, alles top, kein Wartungsstau, Öl war schon im Spätsommer getauscht.
Nur vom Heck hab ich letztens noch etwas überflüssiges Alu weggeflext...😉
Bin letztes Jahr aber auch so gut wie gar nicht gefahren., zur Zeit gibt das Fahrrad ein besseres Gefühl (ohne Motor, muss man heutzutage wohl noch erwähnen).
 
Beiträge
28
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 3
tatsächlich nur weggestellt. Nix zu tun, alles top, kein Wartungsstau, Öl war schon im Spätsommer getauscht.
Nur vom Heck hab ich letztens noch etwas überflüssiges Alu weggeflext...😉
Bin letztes Jahr aber auch so gut wie gar nicht gefahren., zur Zeit gibt das Fahrrad ein besseres Gefühl (ohne Motor, muss man heutzutage wohl noch erwähnen).
.....Fahrrad ohne Motor entwickelt sich zu meinem bedauern zu einer ganz seltenen Spezies. Möchte mir auch ein neues MTB zu legen und die Auswahl an ohne Motor ist erschreckend wenig geworden. Eine Entwicklung die ich persönlich sehr bedauerlich finde😢. Da freut es mich wenn es doch noch diese ohne Motor - Enthusiasten gibt. 👍💪
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,167
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Hallo,

habt ihr auch nicht mehr gemacht als ich.... am 22.12. bin ich das letzte mal die Duke gefahren und einmal zwischendrin die SMC.
Ansonsten halt mehr Rad.

Möchte mir auch ein neues MTB zu legen und die Auswahl an ohne Motor ist erschreckend wenig geworden.
Weiss ja nicht wo du schaust, aber die guten Mountainbikes da gibt es wesentlich mehr als bei denen mit Motor.
Wenn du in der Konsumerecke schaust, da habe ich keine Ahnung von.

Wenn man ein eMTB haben will was auch wirklich was aushält, mit dem man mehr als nur Waldautobahn fahren kann, dann fängst du aber auch bei mindestens 7000€ an.
Ein Vergleichbares ohne e liegt da dann zwischen 3 und 4k€

Am Samstag hole ich meinen Motor endlich wieder ab ...

Gruss

Norbert
 

Emu

Beiträge
537
Land
Österreich
Meine Duke
Duke 2
Leider noch nichts gemacht außer den Batteriewächter angeschlossen ..
Mein anderes Projekt (MX Camper Bus) verschlingt derzeit jede freie Minute.

Aber in den nächsten Wochen muss dann mal Auspuff runter, Kühler runter und dann mal sehen von wo das Öl auf dem Krümmer tropft wenn
sie artgerecht bewegt wird ...
Service wird dann natürlich gleich mit gemacht ;)
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,167
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
oh ja so nen Ausbau der bruacht Zeit.
Erzähl mal was, wie du es gemacht hast.
Hab das ja schon selber zwei mal hinter mir und eigentlich steht der dritte an.
Wie hast du entdröhnt und wie isoliert ?
Bilder ?

Gruss

Norbert
 

Emu

Beiträge
537
Land
Österreich
Meine Duke
Duke 2
Das wird ein langer Bericht ;) , nachdem ich aber alles dokumentiere kann ich wenn ich fertig bin gerne einen Gesammtbericht hier in der Technik posten !
Vieleicht hilft es ja dem einen oder anderen, da es auch mein zweiter ist wurden da auch schon einige Dinge in der Evolution verbessert.

Letztes Wochenende haben mir dann Teile zum weitermachen gefehlt und die Duke war dran.

Nachdem ich die Kühler ausgebaut habe, wurde der Übeltäter auch schnell gefunden.
Der Schlauch für die Ölentlüftung vom Ventildeckel zum Rahmen war beim Schlauchbinder halb durch, das erklärt auch warum
bei Kurzstrecken kein Ölverlust zu verbuchen war.
Wasserkühler wurden auch gleich durch die stärkere Alu Version ersetzt, Schlauch und ein paar Kleinteile sind bestellt.
Duke ist also auch blad wieder Einsatzbereit :cool:
 
Oben