Modifikationen für die Rennstrecke

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,015
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
so wie auf jeder Rennstrecke!
Überlaufbehält muss montiert sein und Scheinwerfer abgebaut oder abgeklebt!
Dazu Frostschutz raus und Wasser rein
oder willst du auf dem Benzin oder dem Frostschutz eines anderen ausrutschen ?
Dazu kommt noch eine leise Auspuffanlage und Slicks

Also ganz normales Standartprogramm.
So wie jetzt auch bei den SuperSix

Gruss

Norbert
 
O

off-road-biker

Guest
Norbert, wo befestigt man den Überlaufbehälter an der Duke 4 mit Standard VSD (also ohne Bugspoiler)?

Übrigens auf den Renntrainings in OSL wurde nie auf Überlaufbehälter und Kühler ohne Frostschutz geachtet. :O
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,015
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
Norbert, wo befestigt man den Überlaufbehälter an der Duke 4 mit Standard VSD (also ohne Bugspoiler)?

Übrigens auf den Renntrainings in OSL wurde nie auf Überlaufbehälter und Kühler ohne Frostschutz geachtet. :O
bei den Renntrainings wird auf viele relevante Sachen nicht geachtet!
Kein Überlaufbehälter und auch keine Sicherung der Oelführenden Schrauben und auch das der Frostschutz raus ist.
Leider!
Denn dadurch kommt es immer wieder zu Unfällen die vermeidbar wären.
Aber wenn das bei Trainings gefordert wird, dann kommt ja kaum noch einer und dann können die ihre Gruppen nicht voll machen.

Wenn du mal drüber nachdenkst was in den Überlaufbehälter laufen soll, dann überleg dir mal was du bei einer Duke 3 oder Duke 4 da rein laufen lassen willst.... also Ergebnis, braucht beim Einspritzer kein Mensch, denn es kommen die Überlaufschläuche vom Vergaser rein.


Gruss

Norbert
 
O

off-road-biker

Guest
Danke Euch 2.

Norbert, Vergaser ist klar.
Ich hab an die beiden Öffnungen vom Zylinderkopf gedacht, wo sogar auf einer gar kein Schlauch drauf ist.
Aus der Öffnung ohne Schlauch kommt ja der Sprit, wenn zuviel getankt wurde. Wofür die andere ist? Das Gleiche glaube ich.
Also was ist im Sturzfalle? Daher dachte ich an den Überlaufbehälter. Und auf Fevers Bild gehen da ja auch Schläuche an der Duke 4 R rein.
 
Beiträge
86
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 2
Also die andere Öffnung ist der Ablauf für die Zündkerzenmulde... da sollte im ideal fall nur Wasser raus laufen. ;)
 

Norbert

Hausherr
Beiträge
14,015
Land
Deutschland
Meine Duke
Duke 1
da kommt nur Spirt raus wenn zuviel getankt wurde


@Darling
Also die andere Öffnung ist der Ablauf für die Zündkerzenmulde... da sollte im ideal fall nur Wasser raus laufen. ;)
Du sprichst von einer Duke 2, wir von einer Duke 3 bzw 4

Bei der Duke 2 müssen alle Shcläuche vom Vergaser auch in den Überlaufbehälter

Gruss

Norbert
 
M

MX_Maniac

Guest
Üeberlaufbehälter ist mMn. beim Einspritzer wirklich nicht nötig.

Aber Kühlflüssigkeit ist ein wiederlich rutschiges Zeugs.
Die Erfahrung habe ich selbst in der Garage gemacht.;)
Möchte garnicht dran denken was das Zeugs in der Bremszone für Auswirkungen hat.
Also nen Modellbautank an den Überlauf vom Kühler rantüteln und zumindest beim Einspritzer sollte allles gut sein.
 
Oben