hallo

dachte ich geb auch mal meinen senf im forum dazu.
hab den besagten reifen als 150/60-17 zum spottpreis von 57 euro inc. versand gekauft (DOT etwas älter aber nicht weiter tragisch).

Der Reifen ist soweit ich das bewerten kann (hatte bisher pilot power,sportmax mutant) extrem weich und schnell hinüber, hat allerdings einen recht guten grip im trockenen, im nassen absolut nicht zu empfehlen da die negativrillen an den seiten schlicht nicht vorhanden sind, einen ordentlichen rutscher hatte ich in den alpen während unserer urlaubstour..

Den Reifen habe ich direkt vor unserer Urlaubstour aufgezogen, nun bin ich wieder zuhause, und der Reifen 2500 km älter und vom profil in der mitte komplett weg, wie raddiergummi weggefetzt da wir einige autobahn km überbrückt haben. Scheint wohl eher ein Reifen für mittlere Temperaturen zu sein, anders kann ich mir das nicht erklären.
Also ich würde sagen bedingt empfehlenswert fürs geld ganz ok.

Bin mittlerweile der meinung ein 160er wäre die bessere wahl für die duke, mir kams vor als würde ich in kurvenlage ständig auf der abschmierkante reiten, der reifen sah auch danach aus, bis zum rand gefranzelt beim passfahren. Auch empfand ich das ganze etwas kippelig.

MfG