Hinweise
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Conti Sport Attack 2

  1. Conti Sport Attack 2 
    #1
    hat etwas Ahnung Avatar von Norbert
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    6.692
    Blog-Einträge
    16
    komme aus
    Vechelde
    fahre eine
    Duke 1
    Baujahr
    anderes
    Hallo,

    hab gerade mal den Sport Attack2 von meinem Händler auf den Felgen abgeholt und musste natürlich gleich mal testen
    Dachte erst der hat den RoadAttack2 aufgezogen da sich das Profil sehr ähnelt, aber es ist tatsächlich der SportAttack2

    Also rein die Räder das Rennschwein mal etwas warm laufen lassen und kurz ca 700m zur Tanke

    Fühlt sich an wie der RoadAttack auf den ersten Metern, aber gibt sofort das Gefühl des AttackSM von dem Grip her auf den ersten Metern.

    Also tanken und dann durch den ort, kurze 1km Gerade dann eine 90Grad Kurve, rein da! So wie immer.... hält!
    Anbremsen, wechselkurve, aus der erste etwas verhalten raus aus der zweiten den Hahn vollgespannt und im 3. in Schräglage aus der Kurve auf die Gerade in den Nachbarort

    Reifen hält würde ich sagen

    Kurz die Hausstrecke, da es für mich die Referenz ist und muss sagen ausser das vorne 1,9bar ca 0,2bar zu wenig sind, der Reifen hält das was ich mir von ihm versprochen habe

    jetzt heisst es abwarten was er kann wenn es etwas kühler ist ob er da genauso zickt wie der SM oder bedingt durch die nicht so etreme Mischung mehr an den RoadAttack ran kommt beim kalten los fahren

    Aber nach ca 20km fahrt kann ich für den Reifen eine Kaufempfehlung aussprechen! und es gibt ihn in der 150er Grösse

    Gruss

    Norbert
     
     

  2.  
    #2
    2-Takter
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    217
    komme aus
    Essen
    fahre eine
    Duke 1
    Baujahr
    1997
    Ich kann Norberts Eindrücke nur bestätigen. Hab seit dem Draufziehen (V:120 / H:150) deutlich mehr Vertrauen in die Duke - und das bei Touren von 6°C bis 20°C.
    Verschleiß bisher (1000km): Vorne kaum / Hinten 0,5mm (von orig. 5mm)

    Mein aktueller Reifentipp!

    Grias
    chorge
    Wer sich DUCt wird geDUKEd
     
     

  3.  
    #3
    Kurvensüchtig
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    786
    fahre eine
    Duke 2
    Baujahr
    2000
    Mein neuer hinterreifen in 150 breite ist auch da, nach pfingsten kann ich meine erfahrung schreiben.

    Gruss
    Maik
     
     

  4.  
    #4
    ich möchte mir diesen Reifen auch zulegen da mein Conti Force nach der Vogesen Tour runter ist.Ich frage mich nun da ihr alle den 150er fahrt und mein jetziger Conti (vom Vorbesitzer) ein 160er ist , ob ich ihn in 150 oder 160 kaufen soll.Kann mir einer mal bitte den Unterschied beim Fahrverhalten nennen?
     
     

  5.  
    #5
    hat etwas Ahnung Avatar von Norbert
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    6.692
    Blog-Einträge
    16
    komme aus
    Vechelde
    fahre eine
    Duke 1
    Baujahr
    anderes
    einfach da mal lesen

    http://www.dukeclassics.de/showthread.php?t=10287

    Gruss

    Norbert
     
     

  6.  
    #6
    Danke Norbert,wer lesen kann ist klar im Vorteil.Als ich nach meinem Beitrag im Forum weitergelesen habe bin ich auch darauf gestoßen,aber leidr nach meiner Frage;(
     
     

  7.  
    #7
    hat etwas Ahnung Avatar von Norbert
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    6.692
    Blog-Einträge
    16
    komme aus
    Vechelde
    fahre eine
    Duke 1
    Baujahr
    anderes
    aber auch da helfen wir mit einem Link weiter
    Fragen kostet ja nichts und ist gar nicht schlimm und tut auch gar nicht weh

    Gruss

    Norbert
     
     

  8.  
    #8
    So nun habe ich den Sport Attack 2 bestellt und warte auf das schwarze Gold.Bin mal gespannt wie er sich fahren lässt.Wenn Conti die Bmw 1000R austattet und der vorgänger schon gut war;kann man ja nichts verkehrt machen.
    Hoffe das sich mein Conti Force vorne und der Sport Attack2 hinten vertragen
     
     

  9.  
    #9
    hat etwas Ahnung Avatar von Norbert
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    6.692
    Blog-Einträge
    16
    komme aus
    Vechelde
    fahre eine
    Duke 1
    Baujahr
    anderes
    Hallo,

    das kann ich dir jetzt schon sagen das die kein optimales Gefühl geben werden!
    Der Force ist von der Entwicklung einfach zu alt und die haben unterschiedlich Konturen

    Gruss

    Norbert
     
     

  10.  
    #10
    2-Takter
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    217
    komme aus
    Essen
    fahre eine
    Duke 1
    Baujahr
    1997
    Zitat Zitat von Norbert Beitrag anzeigen
    ... Das wichtigste am Reifen ist das er dir taugt!
    Daher gibt es ja nicht den Reifen ...
    Wahre Worte.

    Vor drei Jahre wollte ich meine Duke schon an den Nagel hängen. Machte kein Spaß mehr (Unbequem, bockig, unsicherheitsgefühl). Das gewisse Etwas zum "Fahren von A nach B" fehlte.
    Jetzt - nach Anpassung/Überholung des Fahrwerks und erneuern der Reifen - ist der Geist der Duke wiedererwacht und der Dukevirus in einem verlangt nach Kilometern.
    Da trifft der Norbert mit seinem Artikel in's Schwarze.

    chorge
    Wer sich DUCt wird geDUKEd