Hinweise
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Duke 2 Endschalldämpfer schief

  1.  
    #11
    Fahrradfahrer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Beiträge
    155
    fahre eine
    Duke 2
    Baujahr
    2003
    muss dich leider etwas enttäuschen! meine sind haargenau gleich hoch! auf den mm genau! hab nur leider kein gutes foto davon! die komischen 8 förmigen gummigelagerten aufhängepunkte welche gerade vor dem endtopf sind, werden ja wohl richtig eingebaut sein oder? hab drum mal ein so ein teil verdreht eingebaut, war nachher auch krumm und schief!!
     
     

  2. RE: 
    #12
    municmonster
    Gast
    Original geschrieben von tobee

    muss dich leider etwas enttäuschen! meine sind haargenau gleich hoch! auf den mm genau! hab nur leider kein gutes foto davon! die komischen 8 förmigen gummigelagerten aufhängepunkte welche gerade vor dem endtopf sind, werden ja wohl richtig eingebaut sein oder? hab drum mal ein so ein teil verdreht eingebaut, war nachher auch krumm und schief!!
    ich muss wohl selbst mal ran...
    bei der 1000er durchsicht haben die kollegen das teil angeblich abgebaut gehabt und kaum was regeln können...selbst ist wohl der mann...da freut sich mein kürbis sicher wenn ich ihm etwas gutes tu im langen winter...
     
     

  3.  
    #13
    Tach zusammen,

    Selbst die Duke II am KTM-Stand zur Leipziger Motorrad-Messe hat keine gleich hohen Auspufftöpfe. Der Abstand vom rechten Topf zur Kennzeichenbeleuchtung ist gute 5mm größer als der Abstand des Linken zur Kennzeichenleuchte.
    Was soll man davon halten?

    Gruß Hammi
     
     

  4.  
    #14
    municmonster
    Gast
    ich würde mal sagen, da wurde gepfuscht...und das bei jede rmenge maschinen...
     
     

  5.  
    #15
    Gebücktenjäger Avatar von doom
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    534
    komme aus
    Lauter-Bernsbach
    fahre eine
    Duke 2
    Baujahr
    1999
    ...is nich war....... :-| :-| :-|

    ....Hat da schon mal einer bei KTM Bescheid gesagt ???
     
     

  6.  
    #16
    municmonster
    Gast
    keine ahnung...
    bei der nächsten durchsicht...10000...werd ich das ganze über garantie reklamieren, evtl. kann man da was drehen und ich bekomme ´n paar akras für low...
     
     

  7.  
    #17
    Kurvensüchtig
    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    786
    fahre eine
    Duke 2
    Baujahr
    2000
    So nun habe ich die faxen aber dicke :-| , schaut euch mal das bild an!!!



    Ich habe direkt von hinten auf das rahmenheck fotographiert und zwar ist das der winkel der da so schön schief angeschweißt ist wo die schalldämfer dranhängen, ich krich plak, echt gute verarbeitungsqualität und ich merke das jetzt erst wo sämtliche garantie vorbei ist :-| .

    Ich kann nur hoffen das, das hier jemand von KTM ließt und eine komplette rückrufaktion eingeleitet wird.

    An dem anderen rahmenheck was ich noch rumliegen habe ist das nicht so, da passt das.
    Ich will aber das andere auch nicht dranbauen da das noch ein altes nicht verstärktes rahmenheck ist und bei meiner fahrweise würde das nach nem halben jahr wieder brechen.

    Ich lasse das jetzt so und baue den scheiß wieder zusammen, da muß ich halt damit leben, obwohl mir das zu 100% nicht passt :-| .

    Gruss
    Maik
    Scheiß auf die Weiber DUKE fahrn ist viel geiler.
     
     

  8.  
    #18
    hat etwas Ahnung Avatar von Norbert
    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    6.646
    Blog-Einträge
    16
    komme aus
    Vechelde
    fahre eine
    Duke 1
    Baujahr
    anderes
    Hallo,

    na das ist aber nicht schön was KTM da zusammengebaut hat ......

    Aber mit deinem 2. Rahmenheck mache es doch so, das du es anbaust und dann von deinem Händler verstärken lässt oder frage ihn dochmal ob er das so macht.

    Gruss

    Norbert
     
     

  9.  
    #19
    scwd
    Gast
    Ist ja interessant ... ich habe vorhin festgestellt, dass bei meiner 02er ebenfalls der linke ESD ein wenig runterhängt.

    Da der Vorbesitzer das Nummernschild etwas höher montiert hat, schleift das sogar ganz leicht unten am ESD.

    btw: Ist es eigentlich erlaubt, oben aus dem Nummernschild 2 kleine Stückchen herauszuschneiden, damit man die Kennzeichenbeleuchtung daran festmachen kann? (Ich war geschockt als ich gesehen hab, was der Typ da gemacht ha.t...)
     
     

  10. ESD Halterung 
    #20
    Frischer
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    7
    komme aus
    Kirchheim
    fahre eine
    Duke 2
    Baujahr
    2002
    Sorry, wenn ich diesen Uralt-Thread wieder aufleben lasse, aber ich rätsle gerade, wie man die ESDs wieder richtig montiert. Bei mir wackelt einer der Schraubbolzen, die eigentlich am Rahmenheck festgeschweißt sind.... Alles zerlegt und nun gibt es zuviele Mögichkeiten den Alu-Halter zu verdrehen und die ESD-Lasche innen oder außen zu montieren... Also in die Ersatzteil-Zeichnungen geschaut, aber daraus werde ich auch nicht schlau:
    ESD_Aufhängung.JPG
    Die Zeichnung zeigt ja die Montage des linken ESD, die Aluhalterung ist mit dem breiteren Ende nach außen gedreht und die ESD-Lasche von innen angeschraubt. So passt bei mir das Y-Rohr nicht mehr, die ESD Rohre liegen zu nah beieinander.
    Außerdem muss die Schraube 28 und Ring 8 doch eigentlich von innen angeschraubt werden, so wie es gezeichnet ist, müsste er von außen montiert werden, aber das geht ja garnicht.

    Kann mir einer von Euch ein Foto von einer korrekt montierten Halterung mit Serien-ESD schicken?